top of page
ruhig Wald

Pferdegestütztes Coaching
weil immer was geht...

Wir begleiten dich gerne empathisch, vertrauensvoll, lösungsorientiert, systemisch und individuell.  

 

+43 664 27 92 615

Vereinbare jetzt einen Termin:

0-103.jpg
PSX_20200921_120529.jpg
Was ist pferdegestütztes Coaching?

Beim pferdegestützten Coaching geht es darum, durch Beobachtung von Pferden, welche durch ihre artspezifischen Fähigkeiten, unsere oft unbewussten Körpersignale und tiefe Emotionen und Gefühle uns spiegeln, in  verschiedenen zum Thema passenden und individuell ausgeführten Bodenübungen mit ihnen in Interaktion zu treten und die Erlebnisse dann mithilfe einer geleiteten Selbstreflexion durch einen/eine BeraterIn/Coach zu analysieren und die daraus gewonnenen Erkenntnisse  in den Alltag zu übertragen.
Der Fokus liegt, wie bei der klassischen Beratung und dem Coaching, auf der Hilfe zur Selbsthilfe, um die Selbsterkenntnis des/der Klienten zu erhöhen.
Der Klient findet dann durch diese Übungen gemeinsam mit
dem Pferd sowie den geleiteten lösungsorientierten und systemischen Interventionen (Übungen, Aufgaben...)  seine eigene, zu ihm passende Lösung.

Pferde agieren als authentische Wegweiser auf unsere aktuelle Präsenz und zeigen uns deutlich und direkt was in diesem Moment bei uns da ist. Schon kleinste Veränderungen unseres Muskeltonus nehmen sie wahr und reagieren darauf.

Durch die Klarheit der Pferde beginnen wir uns selbst und unser Umfeld aus einer anderen Perspektive wahrzunehmen.

Bei dem pferdegestützten Coaching stehen im Gegensatz zu pferdegestützten Kursen nicht die Erlebnisse mit dem Pferd im Mittelpunkt, sondern die individuellen Prozesse des Klienten, welcher dann durch die Erlebnisse mit dem Pferd persönliche Schlüsselmomente verinnerlicht und die neu erlernten Strategien und in den Alltag mitnehmen und umsetzen kann. 

Für wen ist pferdegestütztes Coaching geeignet?
Pferdegestützte Coachings eignen sich für Erwachsene jeden Alters sowie im Familien- und  Paarsetting und lassen sich vielfältig und individuell einsetzen. Insbesondere bei der Entwicklung verschiedener sozialer und emotionaler Kompetenzen, der Selbstreflexion und Erkennung von Ressourcen sowie neuer Perspektiven und Haltungen.
Unteranderem ist es hilfreich bei folgenden Themenbereichen:

  • Persönlichkeitsthemen (Erkennen und Stärkung persönlicher Ressourcen, Talenten und Potentialen, Selbstreflexion & Wahrnehmung, persönliche Ziele, Schwierigkeiten in der momentanen Lebenssituation etc.)

  • Beziehungsthemen (Bearbeitung von Problemen und Konflikten in der Familie/Partnerschaft, Scheidungs- und Trennungsthemen)

  • Erziehungsthemen (Unterstützung bei Verhaltensauffälligkeiten bzw. Verhaltensveränderungen des Kindes, Pubertät, Gereationenkonflikte etc.)

  • Bewältigung von Krisen, Umgang mit Stress und Psychohygiene

  • Zeitmanagement und Alltagsorganisation (z.B. Work Life Balance) 

  • Erkennen und Verändern von persönlichen Denk-, Gefühls- und Verhaltensmuster

  • Abgleich von Selbst- und Fremdbild

  • Persönlichkeitsweiterentwicklung

  • Empathie und Achtsamkeit

  • Erkennen von Selbst- und Fremdmotivation

  • Grenzen setzen und Resilienzen fördern

  • Entscheidungsfindung und Handlungskompetenz

  • Mediation und Supervision

  • Gruppendynamische Interaktionsprozesse

  • Kommunikationsthemen (Gesprächsführung, Kommunikationsmöglichkeiten und Techniken, Metakommunikation etc.)

PSX_20200914_091725.jpg
PSX_20200914_093532.jpg

Pferdegestütztes Coaching

Einzelcoaching, ca. 75 Min. € 80,-

Familien- und Paarcoaching, 90 Min. € 100,-

Pferdegestütztes Familiencoaching

Wir haben uns besonders auf eine bedürfnis- und bindungsorientierte Begleitung von Familien im tiergestützten Rahmen spezialisiert, denn Erziehung funktioniert am besten über Beziehung. Durch lösungsorientierte sowie ressourcenstärkende Interventionen gemeinsam mit Kindern, Eltern und dem Pferd kann eine sichere Bindung gefördert, Kinder im Alltag und bei einer gesunden Entwicklung unterstützt, aktuelle Herausforderungen gemeistert sowie destruktive Themen und Probleme verändert und gelöst werden und so ein harmonisches Familienleben entstehen.

 

Wir begleiten euch daher gerne professionell bei Themen wie:

  • Entwicklungskrisen und -störungen
    (Trotzphase, Pubertät, traumatische Erfahrungen, Behinderung, Beziehungsabbruch etc.)

  • Belastungen und Konflikte

  • Problemen in der Schule (Leistungs- und Konzentrationsschwierigkeiten, Schulverweigerung, Lernprobleme etc.)

  • Veränderungsprozesse

  • Auffälligkeiten und Schwierigkeiten im Sozialverhalten
    (Aufmerksamkeitsstörungen, Aggressionen, zerstörerisches Verhalten, Tics etc.)

  • Sorgen und Ängste

  • psychischen Belastungen und psychosomatische Beschwerden
    (Ängsten mit Symptomen wie Schlafstörungen, Bettnässen …)

  • Erziehungsfragen

  • Lebensplanung wie Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Schwangerschaft und Geburt,
    Herausforderungen rund um die frühe Kindheit etc.

  • Sexualität

  • Beziehungskrisen und Partnerschaftskonflikte, Probleme in der Partnerschaft,
    Generationenkonflikte, Scheidung, Trennung etc.

PSX_20210619_210748.jpg
192532661_3759329667527360_4636341940213389415_n.jpg
202073576_3815001688626824_683572550330437870_n.jpg
188527760_3728940047232989_4185581072532579440_n.jpg
285147005_4854005901393059_3497003548804800090_n.jpg
284689428_4854005218059794_4348359532578403998_n.jpg

Es sind keinerlei Vorerfahrungen im Umgang mit Pferden notwendig. 

Während der Einheiten wird nicht geritten.

Für Gruppen- und Teamcoachings bzw. Teambuilding-Workshops schickt uns eure Wünsche und Vorstellungen per Mail, wir senden euch dann ein unverbindliches Angebot zu. 

Aktuelle Seminare und Workshops findest du unter  "Veranstaltungen".

PSX_20200921_122717.jpg
PSX_20200921_120034.jpg
bottom of page